LIBRETTO Zukunftswerkstatt Musiktheater | Symposium

Die Forschungsplattform Elfriede Jelinek lädt herzlich ein! Unter dem Titel LIBRETTO. Zukunftswerkstatt Musiktheater veranstaltet die Forschungsplattform Elfriede Jelinek der Universität Wien vom 21. bis 29. Mai 2019 ein vier Abende umfassendes interdisziplinäres Symposium. Das Symposium, das im Kontext des 150-Jahr-Jubiläums der Wiener Staatsoper stattfindet, befasst sich mit dem Libretto im zeitgenössischen Musiktheater. Die Frage, was … Weiterlesen …

Porträt-Konzert Diana Čemerytė in Frankfurt/Main

Sonntag, 14. April 2019 | 11:30 Uhr | Festeburgkirche, An der Wolfsweide 48, 60435 Frankfurt/Main Mondgesänge für Blockflöte und Akkordeon Diana Čemerytė: Solo- und Duokompositionen für Akkordeon und Blockflöte Programm: Mondgefüster I für Voiceflute und Bassblockflöte TePra I für Akkordeon TePra I Version für Akkordeon und Blockflöte Mondgesang für Akkordeon und Blockflöte TePra II für … Weiterlesen …

#herland | Musik der Jahrhunderte Stuttgart

Wiederaufnahme-Termine: 14./15./16. März 2019, 19:30 Uhr, Musik der Jahrhunderte, Siemensstraße 13, 70469 Stuttgart Ticket bei eventim abrufbar. Mit ihren kühnen Utopien und Werken wie das Buch von der Stadt der Frauen brachte die Literatin Christine de Pizan (geb. um 1364) bereits im Spätmittelalter die erste feministische Debatte ins Rollen. Wie hat sich diese entwickelt und … Weiterlesen …

Werkstattkonzert mit Olga Neuwirth in Frankfurt/Main

Dienstag, 19. Februar 2019, 20 Uhr, Opernhaus Frankfurt/Main Werke: Aello – ballet mécanomorphe (2017) Hommage à Klaus Nomi (1998/2008, rev. 2017) Werkstattkonzert mit dem Ensemble Modern Komponistin und Gesprächspartnerin: Olga Neuwirth Moderation: Olaf A. Schmitz Dirigent: Karsten Januschke Flöte: Dietmar Wiesner Countertenor: Daniel Gloger Gefördert durch die Stiftung Polytechnische Gesellschaft Mehr Infos dazu bei Ensemble … Weiterlesen …

“GUITAR LADIES” – Konzertankündigung

Unser Vorstandsmitglied Heike Matthiesen wartet als Profi-Gitarristin wieder mit Konzerten auf. Ab 2019 hat sie zur Devise: Pro Konzert muss mindestens ein Werk einer Frau dabei sein! Ihr aktuelles Programm Guitar Ladies, das auch auf CD erschienen ist, umfasst natürlich 100 % Komponistinnen, darunter viele Werke, die in unserem Archiv zu finden sind. Lassen Sie … Weiterlesen …

Tagung für Clara Schumann | Leipzig

Mit aktuellen Forschungsdiskursen an der Schnittstelle von Musikwissenschaft und Genderforschung beschäftigt sich das von Studierenden der HMT organisierte Symposium am 8. Februar 2019. Anlass dieses thematischen Rahmens ist der 250. Geburtstag Clara Schumanns, deren außergewöhnlich vielrezipiertes Musikschaffen besonders im Kontext der ungleichen Geschlechterverteilung in der gesamten Musikgeschichte bis heute relevant ist. Gleichzeitig entstanden spätestens seit … Weiterlesen …

“Home is where …” | Theater mit Liedern von Erna Woll | 1. Februar 2019

Theater neben dem Turm (TNT) Marburg präsentiert: Home is where the heart is | Ein Heimatabend Alle reden von Heimat. Also gut, wenn das so ist, dann wir eben auch. Nur: über was reden wir denn dann? Drei Schauspieler*innen, ein Pinguin und ein Chor auf der Suche nach dem, was Heimat wohl sein könnte. Sie … Weiterlesen …

Women of the World | Konzert

Freitag, 25. Januar 2019, 20:00 Uhr, Opernschule, Hochschule für Musik und Theater München, Arcisstraße 12 Eine Veranstaltung von musica femina münchen e. V. in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater München Alexandra Greffin-Klein spielt und stellt vor: „Women of the World“ – Werke für Violine solo der Komponistinnen Olga Neuwirth, Chaya Czernowin, Ketty … Weiterlesen …

“Shout, shout, up with your song…” | Ethel Smyths Bedeutung in der Suffragettenbewegung

Freitag, 30. November 2018, 18.00 Uhr, Sonnemann-Saal, Historisches Museum Frankfurt/Main Vortrag von und mit Susanne Wosnitzka M. A. Eintritt 4 € (erm. 2 €) Ethel Smyth (1858–1944): Suffragette, Komponistin, Schriftstellerin, Lesbe – Schöpferin des legendären The March of the Women, die – von Clara Schumann beeindruckt – in Leipzig Komposition studierte, von Johannes Brahms und Gustav … Weiterlesen …