#MASCHA

Seit 2019 realisiert das Archiv Frau und Musik ein weiteres Digitalisierungsprojekt im Rahmen des DDF-Portals. Unter dem Titel MASCHA: Musik-Akteurinnen schaffen Aufmerksamkeit werden Interviews mit wichtigen Vertreterinnen von Frauen-Musik-Bewegungen (seit den 1970er Jahren) geführt. Themen, die in den Interviews vorkommen, sind beispielsweise Fragen nach Netzwerken und beruflichen Möglichkeiten für Frauen im Musikbetrieb. Die Interviews sind ein lebendiger, audio-visueller Beitrag für das DDF-Portal. Ein begleitender Essay wird die Frauenmusikbewegungen in West- und Ostdeutschland darstellen.

Beide Projekte (MASCHA und PARFUMO) sollen die Recherchierbarkeit und Sichtbarkeit von Materialien aus dem Archiv Frau und Musik verbessern sowie Anregungen schaffen, sich mit den Materialien des Archivs zu beschäftigen. Weitere Infos finden Sie zum Downloaden auch hier.

Projektteam
Mary Ellen Kitchens M. A. (Projektleitung) | Anne-Marie Bernhard M. A. (Projektkoordination bis Anfang 2019) | Julian Fischer M. A. (Projektassistenz)