Amy Beach: Live-Stream aus Frankfurt/Main heute

Dr. Hoch’s Konservatorium und das Archiv Frau und Musik präsentieren in Kooperation Mittwoch, 30. Juni 2021, 18:00 Uhr, hier im Live-Stream auf YouTube Dienstag, 6. Juli 2021, 19:00 Uhr im Kellertheater Frankfurt, Mainstraße 2 (NICHT online) Frauen der Musik: Die Komponistin Amy Beach (1867–1944) im Porträt Amy Marcy Beach – A Ship of Pearl Theaterstück … Weiterlesen …

Komponist*innen-Colloquium Oldenburg | WS 2020/21

Aufgrund der jüngsten Entwicklungen hinsichtlich der Infektionszahlen kann das 15. ZwischenZeiten Symposium nicht wie ursprünglich geplant im November 2020 stattfinden, sondern wird auf den 2.–4. Juni 2021 verschoben. Wenn Sie an den online-Colloquiumsterminen im Wintersemster 2020/21 mit Violeta Dinescu und Roberto Reale teilnehmen möchten, dann melden Sie sich bitte per Mail bei Roberto Reale (r.reale[at]uni-oldenburg.de). … Weiterlesen …

Musique est une femme | Online-Wettbewerb

TAK Foundation opens a video competition that is part of the European project Musique est une femme co-financed by the Creative Europe programme and the Ministry of Culture and National Heritage. The deadline for sending applications is 15 May 2020. Although women have been writing music for centuries, their output has always been considered less … Weiterlesen …

female music point 15.-17. Mai 2020 | Melodiva

Jetzt anmelden zum female music point 15. – 17. Mai 2020 Musik-Ensemble-Workshops von, mit und für Frauen In 2 Monaten soll der Ensemble-Workshop für Frauen female music point stattfinden und wir, die veranstaltenden Vereine – das Frauen Musik Büro und Waggong e.V. in Frankfurt – würden uns trotz der Unsicherheiten, die das Corona-Virus mit sich … Weiterlesen …

FEMINALE DER MUSIK | Online-Veranstaltung ab 6. April

Ab dem 6. April bis 1. Mai 2020 bietet das ZKM Karlsruhe täglich eine vielteilige Sendereihe Feminale der Musik zu Komponistinnen vom 16./17. Jahrhundert bis heute. Den Auftakt macht die mehrfach preisgekrönte Filmdoku Komponistinnen von Kyra Steckeweh und Tim van Beveren (2018, ca. 95 Min), in der auch unser Archiv zu sehen ist. Zu jeder Zeit und in … Weiterlesen …

+++VERSCHIEBUNG+++ mfm-Konferenz “Diversity in Music – Komponistinnen und Dirigentinnen heute”

„Und sie komponieren, dirigieren doch!“ Diversity in Music – Komponistinnen und Dirigentinnen im Musikleben heute Konferenz, 20. bis 22. März 2020, München, Orff-Zentrum +++EIL+++EIL+++EIL+++ “Und sie komponieren, dirigieren doch!” Konferenz 20.-22. März 2020 +++ VERSCHIEBUNG +++ Wir haben laufend die Meldungen über den pandemischen Verlauf von SARS-CoV-2 “Corona-Virus”) verfolgt und kommen heute schweren Herzens zu … Weiterlesen …

Women marching on! | Chorkonzert

Freitag, 6. März 2020, 19:30 Uhr im Schloss Hungen, Blauer Saal Samstag, 7. März 2020, 18:00 Uhr in der Lutherischen Pfarrkirche St. Marien in Marburg The March of the Women – dieser Hymnus der englischen Frauenrechtlerinnen Anfang des 20. Jahrhunderts steht erneut im Mittelpunkt des Konzerts des Frauen-Kammerchores Marburg, in dem zum zweiten Mal ausschließlich … Weiterlesen …

Orgelkonzert Komponistinnen | Bayreuth

Samstag, 29. Februar 2020, 17 Uhr Auferstehungskirche Bayreuth, Erikaweg 33, 95447 Bayreuth, Eintritt frei, Spenden erbeten zum Erhalt der Orgel Orgelkonzert mit Musik aus fünf Jahrhunderten zum 50. Geburtstag der Steinmeyer-Orgel Organistin Andrea Hartenfeller spielt Werke u. a. von Matilde Capuis, Anna Bon di Venezia, Mel Bonis, Ethel Smyth, Carlotta Ferrari, Jeanne Joulain, Clara Schumann und … Weiterlesen …

musica-Workshop in Frankfurt

musica international – die virtuelle Chormusikbibliothek – lädt zum Workshop ein. In Kooperation mit dem Archiv Frau und Musik findet dieser vom 6. bis 9. Februar 2020 in Frankfurt statt. Lernen Sie neue Chormusik kennen, pflegen Sie selbst Daten in die Chormusikdatenbank ein und tauschen Sie sich mit anderen Interessierten aus. Die Anmeldung sowie weitere … Weiterlesen …

Call for scores: Brixworth Music Festival | 3. Komp.-Wettbewerb für Komponistinnen

The Brixworth Music Festival, England, is pleased to announce the third international competition for women composers. We are looking for a work for solo organ with a duration of 6-8 minutes. The work should in some way reflect on and celebrate the music of Isabella Leonarda (1620-1704), in commemoration of her 400th anniversary. The competition … Weiterlesen …