Henker und Jäger: Über den Hass als kollektive Besessenheit | HassOpera

HENKER UND JÄGER, das ist Mona Murs Baby, ein Liederabend “über den Hass als kollektive Besessenheit“, brachial-bizarr und auf seltsame Weise pop-poetisch. Seit 2015 hat sie sich durch Audioartefakte von Hass-Meuten aus dem öffentlichen Raum zu unheimlichen Chören, Kadenzen, Iterationen und Musiken inspirieren lassen, „bis jeder den Spiegel verhängen, die Echokammer schließen will. “ Am … Weiterlesen …

Vilma von Webenau – verwehte Spuren finden | Vortrag

Freitag, 1. November 2019, 15:00 Uhr, Café Regenbogen, Lindwurmstraße 71, 80337 München Auch bei den diesjährigen Lesbenkulturtagen in München ist unsere freie Mitarbeiterin Susanne Wosnitzka wieder mit einem Vortrag dabei – dieses Mal zu ihrer forensischen Spurensuche zu Leben und Werk der ersten Privatschülerin von Arnold Schönberg, Vilma von Webenau (1875–1953). Die Lebensspuren einer äußerst … Weiterlesen …

STARKE FRAUEN – Festkonzert München 100 Jahre Frauenwahlrecht

Sonntag, 11. November 2018 | 19:00 Uhr | Philharmonie, München Schirmherrinnenschaft: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel Grußwort: Bayr. Staatsministerin Kerstin Schreyer, MdL Anlässlich des 100. Jubiläums zum Frauenwahlrecht in Deutschland möchte der Münchener Konzertverein e.V. mit dem Festkonzert STARKE FRAUEN – unter der Schirmherrinnenschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel – ein musikalisches Zeichen setzen: Das EUROPAMUSICALE … Weiterlesen …

SOFIE MENTER – 100. Todestag in München

Gedenkkonzert zum 100. Todesjahr von Sofie Menter Virtuose Klaviermusik von Sofie Menter und Franz Liszt Klavier: Michael Andreas Häringer Vortrag: Dr. Diemut Boehm Samstag, 14. Juli 2018, 20 Uhr Kleiner Konzertsaal im Gasteig, Rosenheimer Str. 5, München 20 Euro / ermäßigt 15 Euro, Karten erhältlich unter MünchenTicket Die gebürtige Münchnerin Sofie Menter war mehr als fünfzig Jahre lang eine der … Weiterlesen …