Frau-und-Musik-Institutionen

Seit der Gründung des Internationalen Arbeitskreises Frau und Musik e. V. bzw. des Archivs Frau und Musik 1979 haben sich viele weitere Institute und Institutionen nach unserem Vorbild gegründet, die die Frauen- und Geschlechterforschung mit angestoßen haben und  bereichern und zur kulturellen Vielfalt beitragen gemäß der Bestimmungen der Gleichstellungspolitik der BRD.

Weitere bedeutende Frauen-Musik-Institutionen sind

Deutschland bzw. auch deutschsprachig:

Sophie Drinker Institut in Bremen | MUGI – Musik und Gender im Internet in Hamburg (Online-Lexikon) | Forschungszentrum Musik und Gender in Hannover | ForumMusikDiversität in der Schweiz | musica femina münchen e. V.Internationale Komponistinnen-Bibliothek UnnaMelodiva – Frauenmusikbüro in Frankfurt am Main | CID – Fraen an Gender in Luxemburg | Heroines of Sound, Festival in Berlin

 

International:

Ambache Charitable Trust in London | A Modern Reveal in den USA | …and we were heard Irgendwo auf der Welt… | Boulanger Initiative in Washington D.C./USA | British Music Collection (mit Frauenschwerpunkt) in Großbritannien | Canadian Women Composers in Kanada | Centre International Nadia et Lili Boulanger in Paris/Frankreich | Compos(h)er – Tumblr-Blog | Donne | Women in Music Irgendwo auf der Welt… | Fondazione Adkins Chiti Donne in Musica in Italien | Illuminate Women’s Music in Großbritannien | International Alliance for Women in Music (IAWM) in den USA | Institute for Composer Diversity im Staat New York/Fredonia, USA | Kaprálová Society in Toronto/Kanada | Keychange/PRS Foundation, weltweites Projekt für eine 50:50-Quote im Konzert- und Kulturbetrieb | KVAST Association für schwedische Komponistinnen | Listening To Ladies, Podcast/Interviewprojekt von Elisabeth Blair in den USA | Many Many Women, Findekatalog zu über 1.200 Komponistinnen | Music by Black Composers in Chicago/USA | Music Theory Examples by Women in New York/USA | Related Sources, Komponistinnen-Projekt von Alex Shapiro mit gesammelten Listen | Sound and Music, Podcast zu/über Komponistinnen, Großbritannien | The Daffodil Perspective, Radioshow/Radiosender zu Komponistinnen, Großbritannien | Venus Blazing, Projekt des Trinity Laban Conservatoire of Music & Dance, London | Venus Unwrapped, ein Projekt der Kings Place Music Foundation, London | Women’s Philharmonic Advocacy in New York/USA

Großartiger grafischer Überblick über (die allermeisten) Frauenmusikinstitutionen als Netzwerk von Mirca Lotz (München)