HERZLICH WILLKOMMEN
ARCHIV FRAU UND MUSIK – INTERNATIONALE FORSCHUNGSSTÄTTE
IN FRANKFURT AM MAIN

Öffnungszeiten
Mo-Do 9-11:30 Uhr
Freitags ist das Archiv nur nach Vereinbarung geöffnet.
Bitte melden Sie Ihren Besuch telefonisch oder per E-Mail frühzeitig an!

archiv-bild1

Mit seinen über 25.000 Medieneinheiten (gedruckte Noten, Originale, Graue Literatur, ca. 3.500 CDs und andere Tonträger, historische Konzertplakate, über 40 Nachlässe, Literatur wie Dissertationen und andere Abschlussarbeiten, Biografien, Sachbücher etc.) von und über mehr als 1.800 Komponistinnen sowie auch zu Dirigentinnen aus 52 Nationen vom 9. bis ins 21. Jahrhundert ist das Archiv Frau und Musik das älteste (gegründet 1979), größte und bedeutendste Archiv dieser Art der Welt.

Einen Schwerpunkt bilden Original-Literatur des 18. bis 21. Jahrhunderts, aber auch umfangreiche Sammlungen zu Neuer Musik sowie zum Rock-, Pop- und Jazzbereich.

Einen Überblick über unseren Bestand finden Sie hier!



Merken

Merken

Merken

Merken

Merken