Frau-und-Musik-Institutionen

Seit der Gründung des Internationalen Arbeitskreises Frau und Musik e. V. bzw. des Archivs Frau und Musik 1979 haben sich viele weitere Institute und Institutionen nach unserem Vorbild gegründet, die die Frauen- und Geschlechterforschung mit angestoßen haben und  bereichern und zur kulturellen Vielfalt beitragen gemäß der Bestimmungen der Gleichstellungspolitik der BRD.

Weitere bedeutende Frauen-Musik-Institutionen sind:

Sophie Drinker Institut in Bremen

MUGI – Musik und Gender im Internet in Hamburg (Online-Lexikon)

Forschungszentrum Musik und Gender in Hannover

ForumMusikDiversität in der Schweiz

musica femina münchen e. V.

Fondazione Adkins Chiti Donne in Musica in Italien

International Alliance for Women in Music (IAWM) in den USA

Internationale Komponistinnen-Bibliothek Unna

Melodiva – Frauenmusikbüro in Frankfurt am Main

CID – Fraen an Gender in Luxemburg