Film-Komponistinnen

 

  • Ann Ronell (1905-1993, schrieb 1933 mit Frank Churchill das Lied Who’s Afraid of the Big Bad Wolf? für den gleichnamigen Walt-Disney-Film, das zum Hit avancierte)
  • Anne Dudley (geb. 1956, Oscar-Preisträgerin 1998 The Full Monty, u. a. The Crying Game 1992, American History X 1998)
  • Annette Focks (geb. 1964)
  • Carole King (geb. 1942, wurde als eine der ersten Film-Komponistinnen in einem Abspann erwähnt – Murphy’s Romance 1985)
  • Eleni Karaindrou (geb. 1939)
  • Germaine Tailleferre (1892-1983, wohl die erste Film-Komponistin überhaupt)
  • Joanna Bruzdowicz (geb. 1943)
  • Lisa Gerrard (geb. 1961, u. a. Der 13te Krieger 1999, Mission Impossible II 2000, Tränen der Sonne 2003, Black Hawk Down 2001Golden Globe 2000)
  • Michaela Morschewsky
  • Rachel Portman (geb. 1960, erste Komponistin, die einen Oscar gewann: Emma 1996)
  • Shirley Walker (1945-2006, erste akkreditierte Filmmusikkomponistin für einen ganzen Orchester-Score: Batman: Mask of the Phantasm 1993)
  • Simone Gruber (geb. 1979)
  • Sofia Gubaidulina (geb. 1931)
  • Wendy Carlos (geb. 1939, u. a. A Clockwork Orange 1971, The Shining 1997)